Der Förderkreis stellt sich vor

  • gegründet 1998 unter dem Namen „Förderkreis der Musikschule der Stadt Dessau e.V.“ zur ideellen und materiellen Unterstützung der Arbeit der Musikschule der Stadt Dessau
  • 2014 Änderung des Namens in „Förderkreis der Musikschule „Kurt Weill“ e.V.“
  • aktuell 77 Mitglieder
  • Vorstand: Joachim Landgraf, Christine Schreiber, Dagmar Kunze, Kathrin Abe, Kristina Mathony
  • aktueller Flyer

Gegenstand und Aufgaben des Förderkreises

Die Musikschule „Kurt Weill“ der Stadt Dessau-Roßlau mit ihren mehr als 600 Schülerinnen und Schülern ist ein Juwel in der bundesweiten Schullandschaft. Nahezu jeder Musik- oder Kulturinteressierte in Dessau-Roßlau kennt die jährlichen Weihnachtskonzerte vor jeweils mehr als 1000 Gästen im Anhaltischen Theater.

Hinzu kommen eine Vielzahl öffentlicher Veranstaltungen, so etwa die Aufführungen im Rahmen der Unicef Benefiz-Konzerte oder der Konzerte der Preisträger verschiedener Wettbewerbe.

Jährlich nehmen zahlreiche Schüler der Musikschule an den Wettbewerben „Jugend musiziert“ bis hin zum Bundeswettbewerb sehr erfolgreich teil. Auch dies zeigt, auf welch hohem Niveau sich die musikalische Ausbildung aktuell befindet und mit welch großem Engagement sich die Lehrer der Musikschule ihrer Aufgabe widmen.

Die zahlreichen Ensembles der Musikschule vom Orchester über das Nachwuchsorchester, die Streichergruppen, das Barock-Ensemble, die Jugend-Big-Band und das Junior Jazz Orchestra Dessau, das Anhaltinische Zupforchester, die Vokalensembles bis zum Blockflötenensemble, dem Akkordeon-Ensemble, dem Klaviertrio und dem Bläserquintett sowie viele andere Kammermusikformationen sind ebenfalls Ausdruck der Leistungsfähigkeit der Musikschule. Diese herausragende Stellung der Musikschule „Kurt Weill“ der Stadt Dessau-Roßlau weiter zu stärken, ist die vornehmste Aufgabe des Förderkreises. Zu diesem Zweck hat der Förderkreis u.a. Instrumente und Zubehör erworben oder kofinanziert, unterstützt Konzert- und Probenlager, kann Stipendien vergeben oder fördert besondere Projekte.

Der Förderkreis der Musikschule ist der Veranstalter des jährlichen Konzertes der Preisträger des Wettbewerbes „Jugend musiziert“ der Musikschule „Kurt Weill“. Außerdem unterstützt der Förderkreis bei Bedarf auch andere Veranstaltungen der Musikschule personell.

Seit seiner Gründung hat der Förderkreis folgende Instrumente finanziert und der Musikschule zur Nutzung zur Verfügung gestellt:

  • ein Cembalo italienischer Bauart
  • zwei Violinen
  • eine Klarinette
  • zwei Akkordeons
  • ein Xylophon
  • ein Schlagzeug
  • ein Digital-Piano
  • vier Mini-Kontrabässe
  • Percussionsinstrumente
  • einen Steinway-Konzertflügel
  • eine Hakenharfe
  • zwei Fagonelli
  • eine Piccolotrompete
  • eine Kinderoboe
  • ein Sopransaxophon
  • ein Bassakkordeon